ALLTÄGLICHE GEGENSTÄNDE, GEWOHNTE MATERIALIEN, WIEDERKEHRENDE MUSTER – ALL DAS KLINGT NICHT NACH EINEM KÜNSTLERISCHEN FOKUS, DER DEM PUBLIKUM VIEL NEUES VERSPRICHT UND VON DEM DER BETRACHTER ÜBERRASCHT ODER GAR EMOTIONALISIERT WIRD. DOCH GENAU DAS SCHAFFT DIE IN DÜSSELDORF LEBENDE KÜNSTLERIN KATHARINA MADERTHANER MIT IHREN INSTALLATIONEN, BILDERN UND OBJEKTEN. ALL JENES, WAS DEM AUGE VERTRAUT ERSCHEINT, STEHT BEI IHR IN EINEM KONTEXT, DEN SIE MIT VERÄNDERTEN BLICKWINKELN UND TEILS ÜBERMÄSSIGEN UND EINDRINGLICHEN DARSTELLUNGSFORMEN NEU DEFINIERT. SO VERWUNDERT ES NICHT, DASS DIE MEISTEN WERKE DER BILDHAUERIN VOR FARBE NUR SO STROTZEN, WAS IHNEN NICHT NUR DIE AUFMERKSAMKEIT DES BETRACHTERS SICHERT, SONDERN EINEN WICHTIGEN TEIL ZU IHRER WIRKUNG BEITRÄGT. NEBEN DER FARBGEBUNG WERDEN AUCH DIE ANDEREN ASPEKTE DER INSPIRATIONSQUELLEN DER KÜNSTLERIN IN WENIGE ESSENTIELLE TEILE DIVIDIERT UND DIESE VERÄNDERT UND NEU ARRANGIERT. DIE ERGEBNISSE DARAUS KÖNNEN AUF DEN ERSTEN BLICK TEILWEISE ALS DEKORATIV BEZEICHNET WERDEN. JEDOCH FORMT SICH BEI DIESER BESCHREIBUNG EIN UNWOHLES GEFÜHL, DA DIE IRONIE HINTER DEN PASTELLTÖNEN NIEMALS GANZ VERBORGEN BLEIBT. SO KOMMT DER BETRACHTER TROTZ DER OFFENSICHTLICH GEFÄLLIGEN ANSICHT ZU KEINEM ZEITPUNKT VOLLKOMMEN ZUR RUHE ODER ZU EINER EINDEUTIGEN INTERPRETATION DES GEGENWÄRTIGEN OBJEKTES. DIESE MISCHUNG AUS GEWOHNHEIT UND RADIKALER VERNEINUNG DERSELBIGEN FORMEN SICH SO ZU IMMER NEUEN GEDANKEN UND DEUTUNGSMÖGLICHKEITEN, DIE SICH DAS PUBLIKUM ANEIGNEN UND WIEDER VERWERFEN, JEDOCH NIE GANZ FESTHALTEN KANN.

– MARCO ALBER, KÖLN

AKTUELL ZU SEHEN IM FROST ART MUSEUM, MIAMI (BIS 30.04.17)
HTTPS://FROST.FIU.EDU
WERKSANSICHTEN © KATHARINA MADERTHANER
WWW.KATHARINAMADERTHANER.COM

2015_World_Wide_Wunder#12016_o.T._zeichnung2014_Gloria_22016_Fischers Fritze(fischt frische Fische)_Zeichnung2016_Fischers Fritze (fischt frische Fische)_Museum Georgien2016_o.T._zeichnung22016_zickzack_detail2016_Untitled (Tennis)5zickzack_detail2016_Untitled (Tennis)2016_Untitled (Tennis)32016_Jean, Giovanni, Johannes2016_zickzackworld wide wunder#22017_Ordnung_muss_sein2016_zickzack_detail2Müllers_Lust1