Foto: Felix Vratny

Austro Designer AND_i lanciert Laser-Jeans-Kollektion via Indiegogo.com.

Der heimische, mehrfach ausgezeichnete Export-Designer Andreas Eberharter, alias AND_i, dessen Augenmaske schon Lady Gaga in ihrem millionenfach angeklickten Video „Paparazzi“ mörderisch in Szene setzte, entdeckt nun Jeans als neuen, tragbaren Werkstoff.

Mit Ende Februar 2017 lanciert der gebürtige Tiroler seine erste DENIM Collection for men unter dem Sublabel AND_i+ zu einem durchaus attraktiven Preis.

Andreas Eberharters exzentrische Augenklappen, Masken, Schmuckdesigns und Accessoires, längst international und weit über die österreichische Grenzen hinaus unter dem Label AND_i bekannt, avancierten dank hohem Wiedererkennungswert zum Must-have der exaltierten Fashionszene. So schmücken seine kultigen Eyecatcher zahlreiche Editorials, Luxuskampagnen und Modecovers, wie z. B. Vogue Italia.

Kaum verwunderlich, zählen doch zahlreiche Weltstars wie Beyoncé, Milla Jovovich, Kesha, Tarkan, Kiera Chaplin und Lindsay Lohan zu prominenten AND_i Fans.

AND_i „indiegogoes“ Denim

Für Kenner des Labels ist das Erweitern des Sortiments durch eine Modekollektion unter dem Sublabel AND_i+ ein lang erwarteter Schritt.
Mit seinem Launch gibt es nun zu extravaganten Gürteln und Schmuck auch die passenden Jeans.

Die neue „AND_i+ Spring/Summer Men’s Denim Collection“ wird weltweit via der renommierten Crowdfunding-Website indiegogo.com

Der ungewöhnliche Vertriebskanal ist typisch für den gelernten Goldschmied und Bildhauer, der seine Zielgruppe auch außerhalb Österreichs erreichen möchte.

Andreas Eberharter:
„Das Allerweltsmaterial Jeans mit meinen reduzierten Designs und Illustrationen zu verschmelzen, finde ich total inspirierend. Neben dem Design-Anspruch waren mir vor allem das hochwertige Denim-Material, die Verarbeitung und perfekte Passform, dank 2,5 % Elastananteil, wichtig. Daher starte ich zunächst mit einer Männerkollektion, die ich am eigenen Leib testen konnte!“

Designer’s Cut

Andreas Eberharter setzt auf eine hochqualitative, faire Produktion in Europa – für den Labelinhaber ein notwendiger Schritt, um Fashion mit Political Correctness zu verbinden.

Vorerst gibt es zwei verschiedene Schnitte: klassische Straight Leg/Slim Fit und Skinny Fit, mit neutraler Waschung und markanten, gelaserten Designs. Bei diesen handelt es sich um reduzierte Kampagnenbilder und Illustrationen von Andreas Eberharter, Eigentümer und Gründer von AND_i.

Der reguläre Preis einer Jeans liegt bei 130 Euro.
Zum Launch gibt es eine Early Bird Aktion zu einem Preis von 59 Euro.

Die erste Damenkollektion ist bereits schon in Vorbereitung.

www.igg.me/at/and-i-plus-denim

Andi_Pressefoto2017_low